die neuesten Texte




Startseite 
Aua595: Pebbles großes Buch der Sofakunde

{Doggen-Satire} 



Spät und unerwartet fand sich im Nachlass meiner Doggenhündin Pebble, einer Großmeisterin des konsequenten Polsterdienstes, das Manuskript Pebbles großes Buch der Sofakunde. Darin hat sie für ihre Rassekollegen und tieferliegende Modelle ihre in elf Jahren gesammelte couchologische Empirie dokumentiert und systematisiert. Damit hinterlässt sie einen fundierten und unentbehrlichen Ratgeber für vierbeinige Hedonisten und die Kulturträger caniner Dekadenz.

Das unverzichtbare Kompendium gliedert sich in folgende Kapitel:

 

  1. Für Doggen zumutbare Liegeoptionen von Matratze über Sofa bis Ottomane
  2. Materialkunde von Federkern bis Wasserbett
  3. Standortwahl in Interdependenz zur Liegequalität
  4. Ergänzendes Equipment: Kissen, Polster, Nackenrollen
  5. Souveränes Zubehör- und Kissen-Management
  6. Raumklima: Zumutung oder Convenience?
  7. Un- und Behagen erfolgreich kommunizieren
  8. Eine (1 !!!) Falte in der Decke – Was nun?
  9. Humanes Beisitzen und Beiliegen unterbinden
  10. Doggenwürde auch in Tiefschlafphasen
  11. Liegekomfort outdoor + abroad
  12. Kynopädagogische Irrlehren und Martin Rütter als Sofa-Antichrist

 

Wie sich herausstellt, bin ich allerdings die Einzige in diesem Haushalt, für die das Werk neu ist. Es wird schon lange unter der Pfote von Doggen-Generation zu Doggen-Generation weitergereicht.

DESHALB!!!





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Dienstag, den 10. April 2012 um 11:05 Uhr
PDF Drucken E-Mail