die neuesten Texte




Startseite 
Aua571: Bülent-Ceylan-Show: Martin Rütter als Naziprofi

 

{TS-Kritik}

[25.03.12]

 

Gestern Abend trat Martin Rütter zusammen mit der Band Badesalz als Gast in der Bülent-Ceylan-Show bei RTL auf.

Die Spielshow Deutschland sucht den Super-Hund mit Rütter und den Badesalzern als Jury schwächelte etwas. Darin führte  Bülent Ceylan nacheinander vier verschiedene Hunde unter dem Leitmotiv Hund-Herrchen-Ähnlichkeit vor.

Randbemerkung: Die Dogge Anneliese war eine eindrückliche Blamage für den Stand der Deutschen-Doggen-Zucht, zeigte sich die gelbe Hündin als einzige erkennbar ängstlich und verunsichert und strahlte gar nichts von dem viel missbrauchten Label „Apoll der Hunderassen“ aus. Sie gab die erbärmlichste Hundefigur ab!

Aber dann!

 

Dickes, dralles, sahnefettes, lautes Lob

Dann kam ein sensationeller Einspielfilm: Martin Rütter als „Naziprofi“! Atem-be-raubend! Einfach nur phantastisch. Völlig wider alle Erwartungen, die Zuschauer an Rütter-Auftritte haben. Pointiert. Aktuell. Witzig! Relevant! Gesellschaftskritisch! Superspitzentoll!

Setting des Einspielers: Rütter besuchte eine Nazi-Halterin, die des professionellen Rats eines Experten bedürftig ist. Die Pointen waren analog und klug gesetzt. Zum Beispiel die Antwort auf die Frage: „Wo haben Sie ihn her?“ – „Vom Verfassungsschutz“.

Als sich der Nazi auf der Couch breit macht, fragt die Halterin besorgt, ob sie das Problemwesen überhaupt aufs Sofa lassen dürfe. Rütter wies in deckungsgleicher Diktion zu seinen Hundeprofi-Auftritten darauf hin, dass die Couch, und zwar vorzüglich eine beim Psychologen, genau der richtige Ort für diese Jungs sei.

Den Höhepunkt erreichte die meisterhafte  Satire, als Rütter dem schlafenden Nazi ein Clowngesicht aufmalte, damit die Nachbarn nicht mehr so viel Angst vor ihm haben.

  aua571blentceylandrtterclown50 

Bildzitat Screenshot von: http://rtl-now.rtl.de/die-buelent-ceylan-show/heutige-gaeste-martin-ruetter-und-badesalz.php?container_id=81367&player=1&season=0 am 25.03.2012.
Die erste Maßnahme des "Naziprofis" Martin Rütter im Einspieler der Bülent-Ceylan-Show (RTL): Das braune Großmaul lächerlich machen durch das Aufmalen einer Clownmaske! Damit hat Martin Rütter als Gast von Bülent Ceylan seine Promirolle dafür eingesetzt, ein gesellschaftspolitisch klares Zeichen zu setzen!
Dafür gebührt Ihnen Hochachtung, Herr Rütter!

Für die Schlusspointe allerdings kann der Bülent-Ceylan-Show maximale Kongenialität zu Doggennetz.de eingeräumt werden. Denn der Kastrationsgag wurde hier schon in Aua566 unter der Überschrift „Neuter and relax“ antizipiert. Er wurde dort zwar nicht unter ausdrücklichem Bezug auf Nazis verwendet, impliziert aber schon aus dem Kontext heraus genau diese!

Die Doggennetz.de-Begeisterung sowohl für Bülent Ceylan und sein Team, die sich diesen genialen Einspieler von enormer gesellschaftspolitischer Relevanz haben einfallen lassen, sowie für Martin Rütter, der seine Rolle als Naziprofi überzeugend und witzig ausgefüllt hat, schäumt hoch!

Gerade in dieser Zeit, in der rechtsextremistische und faschistoide Strukturen in der Tierschützerszene überhand nehmen, ist es soo wichtig, dass Prominente eindeutig Position beziehen. Martin Rütter hat das gestern  Abend bei Bülent Ceylan getan. Hoffentlich werden ihm anderen Tierschutzpromis folgen!

Auch vor dem genialen Einspieler hatte Rütter ein beachtenswertes Maß an Selbstironie und Mut bewiesen, als er systemimmanent für eine Satire-Show darauf hinwies, dass er Hunde eigentlich gar nicht leiden könne!

Danke, Bülent Ceylan!

Danke, Martin Rütter!

 

Video zur Sendung hier:

http://rtl-now.rtl.de/die-buelent-ceylan-show/heutige-gaeste-martin-ruetter-und-badesalz.php?container_id=81367&player=1&season=0

Auftritt Martin Rütter ab Laufmeter: 0:29:00

Einspieler „Martin Rütter – der Naziprofi“ ab 0:41:49





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Sonntag, den 25. März 2012 um 12:44 Uhr
PDF Drucken E-Mail