die neuesten Texte




Startseite 
Aua473: HundKatzeMaus und Timisoara und Ralf Seeger: Wussten Sie?

{TS-Kritik}

 
<<<Aktualisierung vom 03.02.2012:
Dieser Artikel datiert vom 15.01.2012. Die schriftliche Auskunft des Amtsgerichts Kleve datiert vom 10.01.2012. Inzwischen aber muss die Eintragung des Vereins Helden für Tiere ins Vereinsregister beim Amtsgericht Kleve erfolgt sein, denn das Impressum der Site gibt die Vereinsregisternummer VR 1465 an. Davon unberührt bleibt die Tatsache, dass schon vor der Eintragung mit dem "e. V." geworben wurde, obwohl es sich um einen Verein in Gründung handelte. Dass die Eintragung inzwischen erfolgt ist, hebt die Kritik für den Zustand davor nicht auf. Trotzdem ist dieser Artikel unter dem Zeitbezug vom 15.01.2012 zu lesen! >>>



Wussten Sie,
dass die Filmaufnahmen zu der unsäglichen neunteiligen Miniserie über den rumänischen „Tierschützer“ Romulus Sale und das Tierheim Casa Cainelui in der Tierfreunde-Verdummungsseife HundKatzeMaus schon im Sommer 2011 gedreht wurden?

Wussten Sie, dass der „Promi“ mit der illustren Vorgeschichte Ralf Seeger schon im September 2011 dann den Verein Helden für Tiere – Tierhilfe International e. V.  gegründet haben will?

Wussen Sie, dass in Gründung befindliche Vereine üblicherweise mit dem entsprechenden Vermerk „in Gründung“ (i. G.) gekennzeichnet werden?

Wussten Sie, dass „e. V.“ bedeutet: eingetragener Verein?

Wussten Sie, dass gemäß schriftlich vorliegender Auskunft des Amtsgericht Kleve (KLEVE!!!) der Verein „Helden für Tiere – Tierhilfe International“ EBEN NOCH GAR NICHT EINGETRAGEN IST?

Denken Sie, dass potenzielle Spender und Unterstützer das klitzekleine Sternchen hinter dem „e. V.“ im Impressum auf der Website des illustren Ralf Seeger wirklich wahrnehmen und dann einen Absatz weiter unten lesen, dass der „e. V.“ bis dato gar kein e. V. ist?

Wussten Sie, dass ein Verein keine Gemeinnützigkeit erhalten kann, wenn er noch gar nicht eingetragen ist?

Denken Sie, dass es seriös ist, trotzdem mit dem „e. V.“ zu werben und auch schon Spenden zu akquirieren?

Denken Sie, dass  vom Sommer 2011 bis Januar 2012 nicht eigentlich doch genug Zeit war, diese wichtigen formaljuristischen Präliminarien zu klären?

Wussten Sie, dass die Staatsanwaltschaft Ingolstadt zum Thema Tierschutz in Timisoara und Casa Cainelui wegen des Verdachts auf Spendenbetrug ermittelt?

Wussten Sie, dass die staatsanwaltlichen Ermittlungen den Sender VOX und die Produktionsfirma von diesen unsäglichen Beiträgen einen feuchten Kehrricht interessiert und die neunteilige Serie trotzdem ausgestrahlt wird?

Wussten Sie, dasss es im Kontext dieses Projektes nicht einen einzigen seriösen, nachweislich eingetragenen und damit einem Mindestmaß an Kontrolle unterliegenden Verein gibt?

Wussten Sie, dass auch die im ersten Sendeteil benannte Organisation KowaNeu nur eine Privatperson ist?

Da können Sie mal sehen!

Und wissen Sie, wie man von Helden für Tiere i. G.!!! auf relativ kurzem Weg zu der Aussage "Dieser Staat muss weg“ kommt? Nein? Okay, dann lesen Sie bitte weiter Doggennetz! Dort – und NUR dort – werden Sie das demnächst erfahren!



Weitere Doggennetz-Artikel zu diesem Skandal:

Aua462 und Aua464

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Sonntag, den 15. Januar 2012 um 11:05 Uhr
PDF Drucken E-Mail