die neuesten Texte




Startseite 
Aua291: ASPA: Vermittlungen von Hunden aus Spanien nach Tschechien?

{TS-Kritik}

 

Auf der Website des Vereins A.S.P.A. friends Germany e. V., der im Juni 2011 im Zusammenhang mit dem Transport-Skandal von Karlsruhe in die Kritik geraten war (vgl. Aua180, Aua186, Aua198, Aua218, Aua221, Aua236, Aua290), findet sich ein Hinweis auf den Transfer von Hunden aus Spanien nach Tschechien.

Der Verein berichtet dort von einer erfolgreichen Kooperation mit tschechischen Tierschützern, die sich für Greyhounds und Lurcher aus Irland einsetzen und für diese in Tschechien Plätze suchten. Wörtlich heißt es dort dann:

              

Auch einige unserer spanischen Galgos und Podencos konnten durch die Zusammenarbeit ein Zuhause bei tschechischen Familien finden.
(Quelle; Hervorhebung: K. B.)
 

              

Sowie kurz darunter:

              

Wir möchten nun dem Verein GREATHOUNDS IN NEED helfen, Familien auch in Deutschland für ihre Greyhounds und Lurcher aus Irland zu finden, wie auch sie uns helfen, Familien für unsere Galgos und Podencos in Tschechien zu finden.
(Quelle; Hervorhebung: K. B.)
 

              

 

Deutsche Tierschützer vermitteln Hunde
aus Spanien nach Tschechien?

 

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Montag, den 29. August 2011 um 12:11 Uhr
PDF Drucken E-Mail