die neuesten Texte




Startseite 
Aua114: Wieder Tierschützer rechtskräftig wegen Tierquälerei verurteilt

{TS-/DS-Kritik}


Es ist nicht ganz leicht, über all die laufenden Rechtsverfahren gegen Tierschützer noch die Übersicht zu behalten. Heute übrigens auch beginnt der Prozess gegen die Zarenhofbetreiberin (vgl. AHO-Meldung hier) vor dem Amtsgericht Daun.

Rechtskräftig verurteilt wegen Tierquälerei sind jetzt aber die beiden Betreiber der sogenannten „Rabbit-Notstation“ in Langenfeld. Auch dahinter steht wieder ein Verein, der Spenden gesammelt hat (vgl. AHO-Meldung hier).

 

 

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Mittwoch, den 20. April 2011 um 08:27 Uhr
PDF Drucken E-Mail