die neuesten Texte




Startseite 
Aua61: AUFBEREITET & die Realität!

{TS-/DS-Kritik} 

Als aktueller Beleg zu Aua 60 „Aufbereitet“, als ein Probehäppchen aus der mitleidlosen Tierschützer-Realität sei auf eine Szene aus der hier breit besprochenen (Aua 10, Aua 11, Aua 12, Aua 15, Aua 16, Aua 18)  MDR-Doku-Soap „Leben für 4 Pfoten“ verwiesen. In der zweiten Folge am 23. September 2010 wurde in der „Smeura“, dem angeblich größten Tierheim der Welt in Rumänien, betrieben von der Deutschen Ute Langenkamp, gefilmt. Eine Szene zeigte schwerst verkrüppelte Hunde in einem Raum, der mit Decken und Tüchern ausgelegt war. Einer der gefilmten Hunde hatte eine beidseitige spastische Lähmung der Hinterbeine. Die Kamera ruhte lang auf dem eindrücklichen Bild, wie dieser Hund seinen Rumpf über den Boden zog.

 

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Samstag, den 29. Januar 2011 um 10:40 Uhr
PDF Drucken E-Mail