die neuesten Texte




Startseite 
Aua1328: EILMELDUNG: DWDL.de berichtet: SAT1 distanziert sich von Meta Productions

 

{TS-Kritik}   

[05.06.2014]

[Aktualisierung vom 06.06.14]

[Aktualisierung vom 14.10.14: Bitte beachten Sie zu diesem Thema unbedingt auch Aua1422. Daniel Lange hielt es aufgrund der DN-Berichterstattung für angemessen, diese Redaktion abmahnen zu wollen und mit Anwalt zu drohen!]

 

Fast nicht zu glauben: Zeitgleich mit den DN-Artikeln Aua1326 und Aua1327 über SAT1, die AKTE-Redaktion und die Firma Meta Productions veröffentlicht das Medienmagazin DWDL.de die Meldung Unsaubere Arbeit? SAT1 distanziert sich von Meta Productions.

Lesen Sie dort!

Und beachten Sie den Kommentar vom Kollegen Holger Kreymeier (Fernsehkritik.tv), der zu Recht anmerkt, wer "das" denn zuvor für saubere journalistische Formate gehalten habe? Danke, Holger!

 

Aktualisierung 06.06.14:

Etwas detaillierter berichtet heute SPIEGEL online! Beachten Sie darin die Bemerkung über Daniel Lange: "... setzte sich als moralische Instanz in Szene"! DAS kann das Thema Zoophilie/Sodomie nun gerade NICHT vertragen!

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Donnerstag, den 05. Juni 2014 um 12:50 Uhr
PDF Drucken E-Mail