die neuesten Texte




Startseite 
Aua1273: SDS Satirisches Dienstags-Saugut: Tierärzte mit Betäubungsgewehren schießen in die falsche Richtung!

 

{TS-Satire}

 

Tierärzte mit der Genehmigung für Distanznarkosen werden freundlich gebeten, sich bei der Jagd auf Auslandshunde (Aua1272) mit ihrem Gewehr einfach um 180 Grad zu drehen. Sie werden das Leben von auf der Flucht vor deutscher Tierliebe befindlichen spanisch-rumänisch-bulgarischen Hunden nur dann erfolgreich retten können, wenn sie zunächst einmal die vollkommen hysterischen Tierschützer außer Betrieb schießen.

Betäubung, wem Betäubung gebührt!

 

 

... oder so!

Foto: © Rike / pixelio.de





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Dienstag, den 18. März 2014 um 11:18 Uhr
PDF Drucken E-Mail