die neuesten Texte




Startseite 
Aua1194: SMS Satirisches Mittwochs-Saugut: Der CT-Opferpass

 

{saugut satirisch reagiert}

 

Diese Redaktion goutiert nichts so leidenschaftlich wie souveräne satirische Reaktionen auf die maßlosen und hasstriefenden Aktionen der Fanti-Zoos um den gerichts- und polizeibekannten Verleumder Carsten Thierfelder (Animal-pi).

Der sucht sich mittlerweile fast täglich eine neue lebende Zielscheibe für seine Lügen und Verleumdungen aus. Erst wenige Wochen zurück hatte er versucht, die „Tieranwältin“ Susan Beaucamp zu provozieren. Danach wurde er blitzartig von dem ebenfalls mit derbsten Beleidigungen versehenen Rechtsanwalt Christopher Posch abgeschmettert, der ein Thiefelder-Posting auf Facebook schneller löschte, als man "supiii" sagen kann.

Nun wendet sich der fäkalsprachige Poltergeist in der verbliebenen Zeit bis zur nächsten Erzwingungshaft (vgl. Aua1152) der Aufgabe zu, so viele verdiente Tierschützer wie möglich zu verleumden und ihrer Arbeit zu schaden. Alles Menschen, die nachweislich und teils seit vielen Jahren etwas für Tiere getan haben und tun - ganz anders als Thierfelder selbst. 

Jüngstes Opfer - in der von DN präferierten Diktion "Geschädigter" -: Joey Nickel von Soulreflections (vgl. auch Aua1105)!

Der jedoch begeistert die DN-Redaktion mit seiner absolut souveränen Reaktion auf die unsäglichen Anwürfe und der Kreation eines „CT-Opferpass“es!

Das gibt: 1.000 DN-Punkte!

 





Texte sind mein Beruf. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, können Sie ihn über PayPal honorieren. Danke!

Lesegeld
 
Mittwoch, den 18. Dezember 2013 um 13:22 Uhr
PDF Drucken E-Mail